Wer gesund leben möchte, sollte viel Grünes essen

Wieso ist Grünzeug so gesund?

Das Grüne in den Pflanzen, das so genannte Chlorophyll (Blattgrün: Chloros = grün, Phyllo = Blatt) ist unsere lebenspendende Substanz!
  • Chlorophyll ist ein wichtiges Element für die Blutbildung
  • Chlorophyll neutralisiert Toxine im Körper
  • Chlorophyll produziert mehr Sauerstoff
  • Chlorophyll unterstützt auch massgeblich das Nerven-, Hormon- und Zellsystem sowie die präzise Funktion des Gehirns
  • Chlorophyll verbessert die Verdauung
  • Chlorophyll hiflt, dem Alterungsprozess entgegenzuwirken und hat dadurch eine erstaunliche Anti-Aging-Wirkung

 

Wo ist Chlorophyll enthalten?

 

Weizengrassaft besteht aus 70% Chlorophyll und ist somit eine der reichsten Quellen an Chlorophyll der Erde!

Trinke täglich deinen Weizengrassaft – 100% naturreiner, frischer, roher und unbehandelter Saft!

Im Gegensatz zum Weizenkorn ist Weizengras glutenfrei.

Wieso wohl ist Weizengras für sehr viele, grosse und starke Tiere wie Pferde, Stiere, Kühe das Grundnahrungsmittel?

Überzeugen Sie sich selbst. Lesen Sie die 60 Gründe für Weizengrassaft.

 

 

 

„Lass das Essen Deine Medizin sein und die Medizin Deine Nahrung.“

Hippokrates - grichischer Arzt, † um 370 v. Chr.

 

Leave a Comment

You must be logged in to post a comment