Dass man unseren Weizengrassaft oder Gerstengrassaft vielseitig in den täglichen Menüplan einbauen kann, ist mittlerweile kein Geheimnis mehr 😉

Die liebe Denice (denicekreativ.ch) hat einen tollen Blog mit vielen gesunden und kreativen Rezeptideen. Sie hat unseren gefrorenen Bio-Weizengrassaft einmal getestet und zu einem sommerlich frischen Smoothie verwandelt.

1 Cup Weizengrassaft 1 Tasse gefrorene Beeren evtl. etwas Wasser  ...alles gut durchmixen mit frischer Mango garnieren und geniessen! 

Smoothie Rezept:

1 Cup Weizengrassaft
1 Tasse gefrorene Beeren
evtl. etwas Wasser

...alles gut durchmixen mit frischer Mango garnieren und geniessen!

Möchtet ihr diesen Smoothie zuhause ausprobieren? Dann findet ihr den gefrorenen Weizengrassaft (natürlich funktioniert auch Gerstengrassaft wunderbar) in unserem Webshop: www.weizen-gras-saft.ch/produkt-kategorie/weizengrassaft-frisch-gefroren/

Wir freuen uns über viele kreative neue Kreationen von euch!

Der Sommer 2020 gibt in den nächsten Tagen nochmals richtig Gas. Da wollen wir euch natürlich die leckeren und gesunden Rezepte des renommierten Foodbloggers "Gaumasmus" nicht vorenthalten.

Mit unserem Weizengrassaft hat er einen erfrischenden Couscous Sommersalat gezaubert. Die Kombination aus Couscous, Weizengrassaft und Granatapfelkernen versorgt euch mit einer extra Portion Nährstoffen! Neugierig geworden? Das genaue Rezept und viele weitere leckere Inspirationen findet ihr hier:

zum Rezept

Falls Ihr das Rezept nachkochen möchtet, findet Ihr unseren Weizengrassaft und Gerstengrassaft im Onlineshop

zum Shop

Mit diesem Green Slushi kannst dich in der Sommerhitze angenehm abkühlen. Die Zubereitung geht ganz schnell und einfach. Mixe 1 Shot Weizengrassaft, 3 Stängel frische Minze, 2 Kiwis, den Saft 1 Limette, 2EL Holunderblütensirup und 500g Eiswürfel zusammen - et voilà 🙂

Danke Stephie für das tolle Rezept: https://esskalation.li/greenslushi/
Und hier gibt's den Weizengrassaft: weizen-gras-saft.ch

Diese Smoothie-Bowl ist der ideale Start in den Tag für alle gesundheitsbewussten Frühstücker. Zubereitet wird sie mit Erdbeeren, Bananen, Birnen, Kiwi und einem guten Schuss frischen Gerstengrassaft. Dieser verleiht der Bowl den extra Kick an Vitaminen.

Das Rezept findest du hier: https://esskalation.li/smoothiebowl/

Und den Gerstengrassaft gibt hier: zum Shop

In dieser Smoothie Bowl steckt richtig was drin! Banane, Avocado, Kokosmilch und die Geheimzutat, die dieser Frühstücksbowl ihre schöne grüne Farbe und eine geballte Ladung an Vitaminen und Nährstoffen verpasst: Weizengrassaft.

Hier geht's zum Rezept: paradieschen.ch
Und hier gibt's den Weizengrassaft

Bloody Mary

Ob nach einer durchfeierten Nacht oder einfach zur Stärkung am Morgen. Eine kräftige Portion Vitamine für den Körper!

  • 1 Shot Weizengrassaft oder Gerstengrassaft
  • ½ Banane
  • ½ Avocado
  • ½ Kiwi
  • 2 Hände voll frischen Spinat
  • Je eine Handvoll Erdbeeren, Heidelbeeren und Himbeeren
  • 1 Stange Stangensellerie
  • Wasser nach Belieben

Rezept gratis runter laden.

Gerstengras und Weizengras Smoothies – Wunderbär

Für alle Naschkatzen. Eine Stärkung am Nachmittag.

Zutaten:

200 ml Wasser

1 Shot Weizengrassaft oder Gerstengrassaft

50 g Baby-Spinat

0,5 mittelgroße Banane

75 g Beeren (tiefgekühlt, z.B. Himbeeren)

Weizengrassaft und Gerstengrassaft bequem nach Hause bestellen:)

Hast du auch schon nach einer gesunden Alternative zum frischen Zopf für den Sonntagsbrunch gesucht? Dann wirst du hier fündig: Dieses glutenfreie Brot gibt dir alles, was du für einen guten Start in den Tag brauchst.

Hier das Rezept für ein Glutenfreies-Brot:

(diverse Mousse) Super einfach, lecker und gesund!

Hier das Rezept:

Zutaten:

▸ 1 EL Flohsamenschalen

▸ 1 Mango (auch Erdbeeren, Brombeeren usw...)

Zubereitung:

▸ 1/2 Tasse Wasser und 1 EL Flohsamenschalen* (ca. 10 - 20min. quelllen lassen).

▸ Eine reife Mango schälen (vorher mit Wasser waschen)

▸ Alles mixen und danach 1 Std. in Kühlschrank - ist echt lecker!

Das Schokomousse Rezept:

▸ 150g Cashewkerne (1/2 – 1 Tag einweichen und ausspülen)

▸ 200g Datteln oder 6 – 8 Medjool-Datteln (Datteln in Wasser einweichen 1/2 – 1 Tag)

▸ 3 EL Kakaopulver (rohes Kakaopulver!)

▸ 1 EL Flohsamenschalen (ca. 5-10 min. in etwas Wasser geben – wird zu einer geleeartiger Konsistenz) Wasser je nach gewünschter Cremigkeit 1/2 – 1 Tasse)

▸ 1/2 TL Vanillepulver ▸ Alles mixen – ca. 1/2 – 1 Std. in den Kühlschrank FERTIG! Diese Menge ist für ca. 6 -8 Portionen (kl. Schalen). Im Kühlschrank ca. 5-7 Tage haltbar.

Optional: Um die Crémigkeit zu erhöhen, benutze das Wasser, worin die Datteln eingeweicht wurden!

DAS SAGEN UNSERE KUNDEN

  • Wohlbefinden hält den ganzen Tag. Ich bin ganz begeistert von der Wirkung, die der Weizengrassaft bisher schon hatte.
    - André aus Winterthur (ZH)
  • Geschmacklich sind die Weizengrasshots nicht so mein Fall, aber meine Ekzeme haben sich seit zwei Monaten echt verbessert und es juckt in der Nacht nicht mehr so.
    - Simone aus Grabs (SG)
  • Seitdem ich mich basisch ernähre, gehört eine Portion Weizengrassaft zu meinem Morgenritual.
    - Francesca aus Vaduz (FL)
  • Durch die Schwangerschaft hatte ich massiven Haarausfall. Mit dem supplimentieren von Gerstengrassaft habe ich noch nicht ganz alle Haare wieder, aber an den kahlen Stellen wachsen langsam endlich wieder Baby-Häarchen nach!
    - Katrin aus Liestal (BL)
  • Thank you! Thanks for the fast delivery! Wheat grass is like „green gold“ for me.
    - Cheryl aus Altdorf (UR)
0
    0
    Warenkorb
    Dein Warenkorb ist noch leerZum Shop
    linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram